HomeBeteiligungenSo funktioniert'sZweitmarkt VeloraZweitmarkt CSB

Beteiligungen


TECE Genussrechte

Achtung, dieser Fonds ist geschlossen


Emittent TECE GmbH Agio 5 %
Währung EUR Status der Beteiligung platziert
Ausschüttung z. B. 2018 108.00 % Verfügbar seit 11.06.2010
Substanzquote 100 % Fremdkapitalquote 0 %
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen Fondstyp Genußrechte, Darlehen, Anleihen u.ä.

Allgemeine Daten
(Alles wesentliche auf einen Blick)
Basisdaten
(z. B. Rechtsform, Initiator)
Projektdaten
(z. B. Objektgröße)
Dokumente
(z. B. Factsheets, Broschüren)
Sicherheit
(z. B. Mittelverwendungskontrolle)
Beteiligung
(z. B. Agio, Mindestbeteiligung)
Investitionen
(z. B. Mittelverwendung, Mittelherkunft)
Kennzahlen
(z. B. Substanzquote)
Analysen
(Ratings, Investmentanalysen)
Ausschüttung
(Vorraussichtliche Entwicklung)
Strl. Ergebnis
(zu erwartende Ergebnisse)


Allgemeine Daten

Voraussichtliche Entwicklung

Nachrichten zum Fonds

Highlights

- Zwei Typen mit 5 und 10 Jahren Laufzeit
- Grunddividende 8 % des Nennbetrages p.a.
- Gewinn-Zielvorgabe 9-12 % p.a.
- Durchschnittliche Dividendenauszahlung in den letzten 7 Jahren 10,52 % p.a.
 

Informationen zur Beteiligung

Das Genussrechtskapital betrug lt. Bilanz 2012 14.666.508.88 €. Zu den Angaben auf Seite 11 des Verkaufsprospekts wurden darüberhinaus noch ca. 2 Mio. € aus der aktuellen Emission verkauft.


Kurzbeschreibung

 
Daten und Fakten zur TECE GmbH
 
Geschäftszweck
Gegenstand des Unternehmens sind die Herstellung und der Vertrieb von innovativen Wärme- und Installationssystemen.

Emittent und Markt
Die TECE GmbH wurde am 01.02.1987 unter dem Namen Thermconcept Produkte für Heizung und Sanitär GmbH & Co. KG gegründet. Am 10.06.1999 erfolgte die Umbenennung in TECE GmbH. Derzeit beschäftigt die TECE-Gruppe über 650 Mitarbeiter und hat im Geschäftsjahr 2008/2009 einen Gruppenumsatz von ca. 119 Mio. €. Das Unternehmen ist seit 20 Jahren sehr profitabel. TECE weist ein sehr kontinuierliches Umsatz- und Ertragswachstum aus. Die Eigenkapitalquote der TECE GmbH liegt mit 49,8 % weit über dem Durchschnitt deutscher Unternehmen (ca. 17 % - Quelle: BDI, 2005).
Ein wichtiges Geschäftsfeld der TECE sind auch zukunftsorientierte Produktlösungen. Während ihres Bestehens hat sich die TECE einen hohen Vertriebs- und Technologievorsprung aufgebaut. Unterdessen besitzt die TECE Produktions- bzw. Vertriebsgesellschaften in den meisten europäischen Ländern und hat einen breit gestreuten Kundenkreis in ganz Europa. Gegenwärtig erfolgt die Expansion in den asiatischen Raum mit einer Produktionsstätte in China. Die TECE hat langjährig erfolgreiche Markenprodukte etabliert und verfügt über innovative Neuproduktentwicklungen und Patente, z.B. die neuentwickelte einzigartige WC-Armatur. Auf dem deutschen Markt ist TECE das zweitgrößte Unternehmen im Bereich Spültechnik!
Die TECE emittiert seit über 8 Jahren Genussrechte und in jedem Jahr Renditen zwischen 9 und 12 % ausschütten!

Referenzkunden
BMW AG, Volkswagen AG, BASF, Reichstag Berlin/Bundestag, Sony Center am Potsdamer Platz/Berlin

Beteiligungsform
Genussrechte zu einem Nennwert von EUR 50 je Genussrecht zzgl. Agio

Typ I
Einmalanlage: 5 volle Kalenderjahre 
Mindestzeichnung: Einmalanlage ab 100 Stück (=  5.000,-- €
5 Agio als Abschlussgebühr auf den Nennwert
Emissionsvolumen 200.000 Genussrechte im Gesamtwert von Euro 10.000.000,-

Typ II    
Einmalanlage: 10 volle Kalenderjahre Ratenanlage: 10 volle Kalenderjahre
Mindestzeichnung:
• Einmalanlage ab 100 Stück (=  5.000,-- €) oder
• Ratenanlage ab 1 Stück (=  50,-- €) pro Monat
(Eine Erstzahlung von mindestens 24 Monatsraten zzgl. Agio ist grundsätzlich erforderlich.)
Agio -  4,5 % des Nennwertes bei Einmalanlagen und  6,0 % des Nennwertes bei Ratenanlagen
Emissionsvolumen 200.000 Genussrechte im Gesamtwert von Euro 10.000.000,-

Grunddividende
8 % des Nennbetrages p. a. in Gewinnjahren mit Vorrang vor allen anderen gewinnverteilungsansprüchen Dritter.

Zeitpunkt der Ausschüttung
Das Geschäftsjahr läuft vom 01.01 bis 31.12., Auszahlungen erfolgen i.d.R. im Juni des folgenden Jahres, d.h. z.B. für 2012 in 2013. 

Übergewinnbeteiligung
  
Anteilige Gewinnbeteiligung an mindestens 5 % des Jahresüberschusses nach Steuern, aber vor Gewinnverwendung

Kapital-Rückzahlung
 bei erfolgreichem Geschäftsverlauf    
Bei Kündigung zum oder nach Ablauf der Mindestvertragsdauer durch Einlösung zum Nennbetrag

Steuerliche Faktoren
   
Einkünfte aus Kapitalvermögen
 
Haftung
Keine Nachschußpflicht nach vollständiger Erbringung der Einlage

Informations- und Kontrollrechte  
• jährlicher Geschäftsbericht nach testierter Jahresabschlussprüfung durch einen Wirtschaftsprüfer (WP)
• Kontrolle durch Beirat mit drei Mitgliedern

Fragen zur Kündigung der Genussrechte
Die Ausschüttungen erfolgen bei TECE immer zum Ende Juli/Anfang August des Folgejahres.
Die Kündigung ist erstmals zum Ablauf der 5 Jahre mit einer Kündigungsfrist von 6 Monaten möglich. Wird nicht gekündigt verlängert sich die Laufzeit um weitere 3 Jahre. 
Dies können Sie auf Seite 20 des Verkaufsprospektes nachlesen.

 




*** Sommerspecial ***

Sie erhalten bei vielen Fonds das Agio komplett erlassen, häufig dazu sogar noch einen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Emissionshauses erforderlich)


Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich ein Prospekt zu


Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.


*Plichtfelder



Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Kontakt
Sie haben Fragen zu einem unserer Fonds?
0800 / 0840840
(kostenlose Serviceline)
09721 304333
(direkt)

Top Beteiligungen
AGP Fund 2 - Deutsche Finance

Private Equity
AGP Advisor Global Partners...

Projektentwicklung
Suezmax-Tanker Flottenfonds...

Schiffsfonds
publity Performance Fonds N...

Immobilien Zweitm...
Buss Investment 1

Containerfonds
Leonidas XVIII Wind Frankreich

Windkraft
ZBI 10 Professional

Immobilien (alle)
Thamm und Partner

Immobilien (alle)


Navigation

Blogs

Schlagworte

Social Networks